Haus der Musik

Förderverein "Haus der Musik" e.V.

32 Musiker und Interssierte kamen im April 2010 zur Gründungsversammlung des Fördervereins "Haus der Musik“ im Hotel Luckai zusammen. Der Förderverein hat zum Ziel den Musikverein und das Tambourcorps bei der Einrichtung und Unterhaltung des Hauses der Musik zu fördern.
 
Hierdurch soll die musikalische Ausbildung von Jugendlichen und erwachsenen Personen gewährleistet werden. Außerdem soll der Förderverein alle nötigen Verwaltungsaufgaben rund ums Musikhaus übernehmen.
 
Der Mitgliedsbeitrag wurde auf 12 Euro im Jahr festgelegt, wobei Jugendliche (unter 18 Jahren) nur die Hälfte zahlen.
 
Der Gründungsvorstand setzte sich zusammen aus Vertretern beider Vereine: Wilfried Pfitzner (1. Vorsitzender), Bernd Lübke (stellv. Vorsitzender), Martin Beule (Schriftführer) sowie Yvonne Jostes (Kassiererin).
Der Vorstand des Fördervereins (2018)

Zwischenzeitlich sind einige, verdiente Vorstandsmitglieder ausgeschieden und neue Musiker wurden in den Vorstand gewählt.

Der aktuelle, geschäftsführende Vorstand des Fördervereins setzt sich wie folgt zusammen:
- Thomas Rocholl (1. Vorsitzender)
- Dieter Zacharias (stellv. Vorsitzender)
- Katrin Stirnberg (Schriftführerin)
- Yvonne Jostes (Kassiererin)