Zahlreiche Ehrungen beim Musikverein Freienohl e.V.

25.01.2019 von Frank Wiesemann, Westfalenpost Meschede

Auf den Punkt „Ehrungen“ freut sich Matthias Stirnberg ganz besonders. Jetzt konnte der 1. Vorsitzende des Musikvereins Freienohl e.V. erneut eine Vielzahl aktiver Musikerinnen und Musiker sowie fördernder Mitglieder seines Vereins für langjähriges Engagement im Ehrenamt auszeichnen. Der Musikverein ehrt seine treuen Mitglieder traditionell zur jährlichen Mitgliederversammlung.

Besonders in diesem Jahr war, dass Stirnberg selbst zu den Geehrten zählte. Seit 30 Jahren spielt er Klarinette im großen Orchester des Vereins. Georg Schwefer erhielt die Ehrennadel für 10 Jahre musikalisches Wirken. Kristina Link, Thomas Rocholl und Markus Schwefer sind seit 20 Jahren aktiv dabei. Schon 25 Jahre musizieren Pascal Göckeler und Benedikt Risse. Frank Wiesemann spielt seit 30 Jahren die Tuba. Die Saxophonistin Monika Bierbaum zählt seit 40 Jahren zu den Stützen des Orchesters. Zusammen mit dem musikalischen Nachwuchs hat der Verein über 80 aktive Musikerinnen und Musiker.

Stirnberg ehrte zudem Holger Assmann, Yvonne Jostes, Felix Neise und Jürgen Rocholl für 25 Jahre passive Mitgliedschaft. Bereits 40 Jahre lang unterstützen Ernst Bohne, Reinhold Gutnermann und Wilhelm Hömberg den Verein. Für 50 Jahre Verbundenheit erhielten Walter Hesse, Monika Hoffmann, Wolfgang Klauke, Fritz Kremer, Fritz Krick, Hans-Jürgen Panitz, Rainer Pfitzner, Franz-Josef Reznizak und Hugo Stirnberg eine besondere Auszeichnung.

Zudem erklärte der Vorstand des Vereins Elisabeth Rose, Emil Humpert und Karl-Heinz Wiederhold zu Ehrenmitgliedern.


Bild: Frank Wiesemann

Zurück